Estrich

  • Zementestrich: Die verbreiteteste und bekannteste Estrichart ist der Zementestrich. Dieser ist besonders widerstandsfähig und universell einsetzbar. Er besteht aus einer Mischung aus Zement, Wasser und Sand. Er kann sowohl im Innen- als auch im Außenbereich eingesetzt werden.
  • Fließestrich: Fließestriche benötigen je nach Material eine unterschiedlich lange Zeit zum Erhärten. Dank der Schwerkraft ist ein getrockneter Fließestrich aber immer eben und bedarf keiner besonderen Nivellierung.
  • Jetzt neu: unsere Präqualifizierungsnummer 010.116130

 

1/1